Menü
X
Sie haben nichts gefunden?
Händler Finden

Keine Zeit Rezeptesammlung 5

KEINE ZEIT ABER TROTZDEM HUNGER?

Kein Problem. Wir haben dir unsere Tipps der Woche zusammengefasst.

INHALT:

+ Happy- Chia-Brötchen

+ Protein- Biskuitrolle

+ Käsekuchen- Vanille Creme

+ Brombeer- Johannisbeer- Shake

AutorSina Greis
Datum18. September 2017 12:20:56 CEST

Happy- Chia-Brötchen  

+ 50g gemahlene Mandeln

+ 250g Magerquark

+ 100g Haferkleie

+ 2 Eier 

+ 10g Chia-Samen

+ 10g Kürbiskerne

+ 1 TL Salz

+ 1/2 Päckchen Backpulver

 

Alle Zutaten gut miteinander mischen und den Teig etwa 15 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

 

5 Brötchen formen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech legen.

 

Die Brötchen in einem auf 230° vorgeheizten Backofen (Ober-Unterhitze) schieben und 15 Minuten backen. Danach die Temperatur des Ofens auf 200° runter drehen und die Brötchen nochmals 15 Minuten goldbraun ausbacken. 

 

Kurz abkühlen lassen und genießen - am besten mit der Erdbeere-Chia- Marmelade, die wir euch letzte Woche vorstellten

 

(Rezept und Bild von: Tanita Kum)

 

 

Protein- Biskuitrolle

 

Für den Teig:

 

+ 2 Eier

+ 25g MUSCLE 85 (zB. Vanille)

+ ca 50ml Mandelmilch

+ 1 TL Flohsamenschalen

 

+ wer es süßer mag: 1 EL Xucker oder Süßstoff

 

Für die Cremefüllung:

 

+ 250g Magerquark

+ 120g Beerenfrüchte frisch oder TK (in unserem Fall Himbeeren)

 

+ 2 EL Xucker, Aromatropfen oder Süßstoff

 

+optional 1TL Flohsamenschalen oder Chiasamen, wenn man die Creme etwas andicken möchte

 

Die Eier trennen. Eigelb mit dem Muscle85 und der Milch (+evtl Xucker) schaumig schlagen. Flahsamenschalen unterheben. Achtet drauf das keine Klümpchen entstehen.

 

Das Eiklar in einer anderen Schüssel steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben.

 

Den Teig auf einem, mit Backpapier belegten, Backblech quadratisch ausbreiten und bei vorgeheiztem Backofen 12-15 Minuten in den Ofen schieben.

 

Die Creme kannst du individuell gestalten, Entweder hebst du die Beeren und die Süße einfach unter den Magerquark, oder du pürierst die Beeren und verwendest sie dann. Sollte die Masse zu flüssig sein, dicke sie mit Flohsamenschalen oder Chiasamen an.

 

Den Teig aus dem Ofen holen, mit der Creme bestreichen und aufrollen. (nicht zu locker rollen)

 

FERTIG

 

 

Käsekuchen- Vanille Creme  

 

+ 100 ml Milch

+ 250g Magerquark 

+ 50g Frischkäse 

+ 30g MUSCLE 85 Vanille oder ACTIVE PRO 80 Vanille 

+ 2 EL Xucker (oder ein anderes Süßungsmittel deiner Wahl ...zB Süßstoff)

+ 1TL Vanilleextrakt oder das Mark einer Vanilleschote oder Aromatropfen in Vanille)

+ 125g Früchte nach Wahl (zB Heidelbeeren, Erdbeeren oder Mandarinen) 

 

Milch,Quark, Frischkäse, Proteinpulver, Xucker und Vanilleextrakt mit dem Mixer 1-2 Minuten cremig rühren. Die Beeren unterheben - FERTIG 

 

 

Brombeer- Johannisbeer- Shake 

 

+ 150ml Mandelmilch gesüßt

+ 150ml Wasser 

+ 50g gefrorene Brombeeren

+ 50g gefrorene Johannisbeeren

+ 1 Scoop Muscle 85 Vanille 

 

Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und zu einem Shake verarbeiten.